„Griffig“ im wortwörtlichen Sinne will der Maklerpool Jung, DMS & Cie. AG (JDC) künftig seine Partner beim Vertrieb unterstützen. Er stellt ihnen dazu neuerdings eine haptische Verkaufshilfe namens „Pack’s an“ zur Verfügung, wie einer Pressemitteilung zu entnehmen ist.

Dabei handelt es sich um 13 hartvergoldete schwere Münzen, die das verfügbare Einkommen des Kunden symbolisieren. Die Münzen sollen die Vorsorgeberater ihren Kunden künftig gleich zu Beginn des Verkaufsgesprächs auf den Tisch legen.

http://www.haptische-verkaufshilfen.de/-714.html

Kommentieren