Wer meine NEWS regelmäßig liest, weiß dass ich den Unterschied zwischen Print und Bildschirm schon öfter ausführlich beschrieben habe, natürlich zugunsten der Haptik, also des bedruckten Papiers.

Nun wird es wieder mal wissenschaftlicher. Prof. Vögele hat es untersucht. Prof. Spitzer schon früher und ich hab es noch früher behauptet.

Ich freu mich.

Neuromarketing: Print wirkt nachhaltiger als Bildschirm – Dialogmarketing – Marketing & Vertrieb – haufe.de

http://www.haptische-verkaufshilfen.de/-718.html

Kommentieren