Monat: November 2011

Ausgezeichnete Kaffeewerbung mit 5 Sinnen und voll Haptisch Ein wunderbares Beispiel fiir die hohe Verweildauer und Wirkung von Haptik und Duft kreierte die Hamburger Dependance der AgenturJWT Germany für Kraft Foods Europe mit dem >>Secrets-of-Coffee-Mailing<<. Die Agentur sollte bei 100 internen und externen Entscheidern aus Marketing, Vertrieb und Einkaufsowie bei Top-Kunden die Kategorie Kaffee >>emotionalisieren<<.…

Von Karl Werner Schmitz 29. November 2011 0

WerbOmeter – einfach mehr Werbung

Below the line Aktivitäten werden häufig von Werbeartikeln begleitet. Die Werbewirksamkeit von Werbeartikeln ist nicht umstritten, allerdings ist im Vorfeld nur schwer einzuschätzen, wie groß die Werbewirkung sein wird. Das Handelsunternehmen Indavo GmbH hat unter wissenschaftlicher Begleitung von Prof. Dr. Martin Engstler ein Internettool entwickelt, mit dessen Hilfe die Wirksamkeit eines Werbeartikels im Vorfeld eingeschätzt…

Von Karl Werner Schmitz 23. November 2011 0

Haptik – Fühlt sich gut an

Das Fraunhofer-Institut widmet sich nun auch professionell der Haptik. Die Dipl.-Designerin Sabrina Schreiner will die Haptik messbar machen und hat dazu ein Gerät entwickelt. Nun bin ich natürlich sehr gespannt, wann denn die erste Haptische Verkaufshilfe, die also die unsichtbare Ware fühl- und begreifbar macht, vom Fraunhofer-Institut auf seine Wirkung untersucht wird. Wir arbeiten dran.…

Von Karl Werner Schmitz 22. November 2011 0

Haptica – Das neue Magazin

Das Werbeartikel Haptisch sind, viel wirksamer als gedacht, ist allen Fachleuten bekannt. Nun ist das erste Fachmagazin HAPTICA erschienen. Es richtet sich in erster Linie an Marketingentscheider und Werbeagenturen. Ich wünsche dem Magazin viel Erfolg und das die Haptischen Werbeeffekte wirklich hoch gehalten werden und der Titel mit diesem Anspruch nicht in einfachen Werbeartikeln untergeht,…

Von Karl Werner Schmitz 21. November 2011 0